Branchenblog zum gewerblichen Rechtsschutz

Harald Schleicher, Rechtsanwalt und Notar, Ecovis Berlin
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Abmahnungen Rechtsanwalt Sandhage / Ayse Baikan - 09.09.2011

|

Rechtsanwalt mahnt nun auch für eine Frau Ayse Baikan ab, die einen Online-Shop für türkische Musikprodukte betreibt, aber auch Handys verkaufen soll. Wir behalten auch die Entwicklung in diesen Abmahnsachen im Auge.



Lesezeichen/ Weitersagen:
| mehr Dienste...

2 Kommentare zum Thema:

Abmahnungen Rechtsanwalt Sandhage / Ayse Baikan

  • Peter K. |

    Sehr geehrter Herr Schleicher,
    auch ich bekam am letzten Freitag ein Abmahnschreiben vom RA Sandhage. Hier vertritt er Herrn Dirk Pagels und mahnt eine „veraltete Widerrufsbelehrung“ bei Ebay ab.

    Drei Sachen machen mich dabei stutzig …

    Herr Pagels scheint zwar Ladengeschäfte zu führen, aber keinerlei Internethandel zu betreiben, ich hingegen betreibe ausschließlich ein Onlinehandel (direkter Mitbewerber?!).
    Zum anderen habe ich nur zwei Auktionen mit Handys bei Ebay eingestellt (eine davon wird im Schreiben erwähnt, insgesamt habe ich über 140 Festpreisangebote bei Ebay), 98% meiner Verkäufe haben aber nichts mit Handys, Verträgen, DSL ect. zutun.
    Zum Abschluß wird „eine Vollmacht auf mich“ anwaltlich versichert, diese liegt dem Abmahnschreiben aber nicht bei.

    Vieleicht könnten Sie mir Rat zur weiteren Vorgehensweise geben, denn nach meiner Einschätzung sind wir hier wieder mal nicht weit vom Rechtsmissbrauch entfernt.

    MfG Peter K.


  • schleicher |

    Sehr geehrter Herr K.,

    gerne berate ich Sie hinsichtlich der Abwehr dieser Abmahnung. Ich kann dies allerdings nicht im Rahmen dieses öffentlichen Blogs tun.

    Mit der Bitte um Verständnis
    H. Schleicher


Sie können hier einen Kommentar schreiben:

Name *
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*
Website


Branchenblog zum gewerblichen Rechtsschutz | Harald Schleicher, Rechtsanwalt und Notar, Ecovis Berlin - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Datenschutzhinweise